Valencia im Fokus

Am Donnerstag wurde die schöne Stadt Valencia erkundigt. Valencia ist unter anderem für seine moderne Architektur auf der ganzen Welt bekannt. Calatrava hat sich hier zum Beispiel
mit der Errichtung des Oceanogràfic de Valencia einen Namen gemacht.
Nach der Ankunft hatten wir die Möglichkeit verschiedene Sehenswürdikgeiten zu besichtigen: es wurde zum Beispiel der Lego-Store, die Stierkampf-Arena, das Mestalla-Stadion, das "Haus der Wissenschaft" oder die Altstadt durch eine Hop-on-Hop-off-Bustour besichtigt.
Am Abend haben wir im Restaurant "EL Picaro" sehr gute Meeresspezialitäten, wie Anillos de Calamar, Pimentos de Padron oder Doradas geniessen dürfen. Die Verpflegung während des Tages wurde von der SGPF (Schweizerische Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung) gesponsert. Das Abendessen ermöglichte uns Basler & Hofmann. Einmal mehr bedanken wir uns herzlich für die geniale Unterstützung auf unserer Reise.
Um 22.00 sind wir schliesslich zurück nach Calp aufgebrochen, wo wir um Mitternacht ankamen.